Was wäre das Hans-Peter Porsche Traumwerk ohne Traumautos? Deshalb stellen wir Ihnen jeden Monat ein neues Traumauto vor.
Das Original finden Sie als besonderes Highlight in unserem Achter.
Und für alle, die es gerade nicht in unsere Ausstellung schaffen, haben wir einen kleinen Einblick in die Fahrzeuge auf dieser Seite platziert. Regelmäßig reinschauen lohnt sich!

PORSCHE 959

BAUJAHR 1988 – 2849 CM3

450 PS / 331 KW – 317 KM/H

6 ZYLINDER BOXER

Der 959 trat vor 35 Jahren seinen Siegeszug auf Rallyes und Rundstrecken an.

Der Supersportwagen debütierte 1985 als Technologieträger und schnellstes Serienfahrzeug der Welt mit einer Straßenzulassung. 450 PS leistet der 2,85 Liter große Sechszylinder-Boxermotor dank der innovativen Registeraufladung und Ladeluftkühlung, einer Eigenentwicklung von Porsche. Die Kraftübertragung übernimmt ein 6-Gang-Getriebe und ein elektronisch geregelter Transaxle-Allradantrieb.
Es wurden insgesamt nur 292 Exemplare produziert.

Das Modell war bei den Kunden sehr begehrt und um Preisüberhöhungen zu vermeiden, gab es eine Auflage das Auto nicht innerhalb von sechs Monaten weiterzuverkaufen.

DER PORSCHE 959:

DAS SCHNELLSTE SERIENFAHRZEUG DER WELT
Porsche 959 im Traumwerk
Video abspielen

Zu den ausgewählten Fahrern des 959 gehörten u.a. Herbert von Karajan, Bill Gates – obwohl das Fahrzeug in den USA nicht zulassungsfähig war und Boris Becker.

UNSERE TRAUMAUTOS

JEDEN MONAT NEU

Porsche 959

Porsche 911T

VW Käfer

Porsche 911 Targa S

Porsche Carrera

Porsche Taycan Turbo

Porsche 356 Speedster Cabrio

WEITERE TRAUMAUTOS FOLGEN