DIE BÄRENHÖHLE IM TRAUMWERK

Auf den Spuren der Bären

Die Liebe zum Sammeln begleitet Hans-Peter Porsche von klein auf. Teddybären liebt er ganz besonders – große, kleine, flauschige, Braun- oder Eisbären, kurz die gesamte Plüschbär Spezies – aber vor allem Steiff Bären haben es ihm angetan. Das kann man gut nachvollziehen, wenn man sich selbst an die eigene Kindheit erinnert, hatte wohl wahrscheinlich jeder von uns einen geliebten Teddybären an seiner Seite. 

Steiff Bär im Traumwerk
Der Steiff - Teddybär verzaubert Generationen

Kinderliebling Teddybär 

Dieser Bär war Begleiter, bester Freund, Spielgefährte, Ratgeber und Tröster in schwierigen Lebenslagen, kurz unverzichtbar. Plüschbären wecken in vielen von uns behagliche Erinnerungen an die eigene Kindheit. Es ist bewiesen, Teddybären tun nicht nur gut, sondern regen zudem auch die Fantasie an. Grund genug für Hans Peter Porsche, einigen seiner geliebten Steiff Bären, im Traumwerk eine behagliche Bärenhöhle einzurichten. 

Eingang in die Bärenhöhle im Traumwerk
Der Eingang in unsere Bärenhöhle ...
Entstehung der Bärenhöhle im Traumwerk
... und wie sie entstanden ist.

Entdeckungsreise Höhle 

Eine Entdeckungsreise soll die Fantasie der Kleinen beflügeln und ihnen viel Freude bereiten. Bei unseren großen Besuchern wollen wir schöne Erinnerungen an die eigene Kindheit wecken. 
Zu entdecken gibt es einiges in der Traumwerk Bärenhöhle: mysteriöse Höhlenmalereien, fossile Versteinerungen und der Schimmer eines magischen Sternenhimmels garantieren Höhlenfeeling pur. Große und kleine Forscher können die Bärenhöhle selbst erkunden. Es steht eine UV-Taschenlampe zur freien Verfügung bereit, die Geheimes enthüllt und sichtbar macht, was dem freien Auge verborgen bleibt.
Man kann das leise Rascheln einer Maus im Laub hören und wenn man ganz genau hinhört, ist manchmal sogar das Schnarchen der Bären zu vernehmen. 
Übrigens: der eigene Lieblingsteddybär als Begleiter, darf gerne in die Höhle mitgebracht werden, allerdings ist das Füttern der Bären im Hans-Peter Porsche Traumwerk strengstens untersagt.

Bärenspuren in der Bärenhöhle des Traumwerk
Bärenspuren
Höhlenmalerei im Traumwerk in der Bärenhöhle
Höhlenmalereien
Bärenhöhle im Traumwerk
Mysteriöse Handabdrücke

Bärenstark 

Hans-Peter Porsche (Traumwerk) mit Steiff-Teddy
Hans-Peter Porsche mit seinem Lieblings-Steiff-Bären

Dass Herr Porsche nicht ausschließlich plüschige Bären liebt, sondern der BÄR eines seiner erkorenen Lieblingstiere ist, steht fest. Der Tierfreund hat ein bärenstarkes Patenkind um das er sich kümmert, den Braunbären Aragon, der im Salzburger Zoo Hellbrunn, lebt.  

Aragon hat sich zu Beginn der kalten Jahreszeit in die Winterruhe zurückgezogen, mittlerweile ist Aragon wieder munter, genießt die ersten wärmenden Sonnenstrahlen und freut sich über Besuch im Tierpark Hellbrunn in Salzburg.

Braunbär Aragon im Zoo Hellbrunn
Braunbär Aragon im Zoo Hellbrunn

Neue Sonderausstellung

Die 60er Jahre - Design und Idole

Lassen Sie sich auf eine Zeitreise mitnehmen. Wir “entführen” Sie zurück in die 60er Jahre.

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen?

Hier können Sie ihn ganz einfach teilen

Immer auf dem Laufenden!

Immer rechtzeitig informiert: Um garantiert immer auf dem Laufenden zu sein, empfehlen wir Ihnen unseren Newsletter. Außerdem finden Sie uns natürlich in den Social Media wie Facebook und Instagram.

Newsletter

Sie möchten über dieses und alle weiteren spannenden Events, abwechslungsreiche Sonderausstellungen und kulinarische Highlights auf dem Laufenden bleiben? Dann melden Sie sich gleich zu unserem Newsletter an.
Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Eintragen und informiert bleiben.

Mit der Registrierung akzeptieren Sie unsere Datenschutz- und Nutzungsbedingungen. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit widersprechen.